Trainingsmöglichkeiten

 

Trabrennbahn

 

Es steht eine moderne 1000 Meter lange Trabrennbahn zur Verfügung. Durch die speziell ausgewählte Sandmischung bietet diese bei jeder Witterung ideale Trainings- und Rennbedingungen.

 

Galopprennbahn

 

Außerdem steht den Trabern auch die 1600 Meter lange Galopprennbahn zu Trainingszwecken zur Verfügung. Die speziell tiefe Besandung ermöglicht einen idealen Muskelaufbau.

 

Gerade

 

Die zwei 950 Meter lange Intervallgeraden mit unterschiedlich tiefer Besandung bieten optimale Möglichkeiten für ein gezieltes Speedtraining.

 

Waldwege

 

Ca. 15 km schattige Waldwege bieten auch in den heißen Sommermonaten angenehme Trainingsmöglichkeiten.

 

Aquatrainer

 

Durch den Aquatrainer erhalten Muskulatur und Sehnen ein optimales gelenksschonendes Training. Auch zur Rehabilitation nach Operationen oder bei Gelenks- und Sehnenproblemen ist dieser bestens geeignet.

 

Die enge Zusammenarbeit mit Dr. Pasterk bietet einen kontrollierten Trainingsaufbau unter ärztlicher Aufsicht: 

 

www.pferdeklinik-pasterk.at

 

Kalter Gang

 

Mit einer ganzjährig nahezu gleichbleibenden Temperatur bietet dieser die ideale Voraussetzung zur Kühlung der Gelenke und Sehnen.